Lukas Giesler verstärkt die Offensive

Lukas Giesler von der SV Beckum verstärkt die Offensive beim SuS Ennigerloh in der kommenden Saison. Lukas spielte bis zur D Jugend bei der SV Oelde. Anschließend wechselte er in der C- und B-Jugend für 4 jahre zum SC Verl. Im ersten A-Jugend-Jahr spielte er beim SC Wiedenbrück. Im zweiten A-Jugend-Jahr wurde er schon als Seniorenspieler beim SV Beckum eingesetzt. Lukas kann als Linksaußen und im Sturm eingesetzt werden. Mit ihm gewinnt der SuS einen schnellen Spieler der torgefährlich ist. Außerdem verfügt er über eine gute Übersicht. Nach einem guten Gespräch, in dem es auch schon um taktische Ausrichtung und Spielphilosophie ging, war für beide Seiten schnell klar, dass es passt. Überzeugt hat Lukas, dass sich die Mannschaft in einer interessanten Entwicklung befindet, dass sie von kompetenten Trainern geführt wird und dass der Verein weiter ambitioniert ist und Erfolge feiern möchte. Lukas ist ein ehrgeiziger Spieler, der sich mittelfristig auch zutraut mich dem SuS ganz oben anzugreifen. Aufgrund seines Lehramtstudiums ist Ennigerloh die ideale Adresse da die Entfernung nicht zu groß ist und trotzdem ambitioniert Fußball gespielt wird.