Kein Spiel- und Trainingsbetrieb im November 2020

“Corona Update“
Liebe Mitglieder und Freunde des SuS Ennigerloh.
Bereits gestern hatten wir angekündigt, dass bis zum Ende der Woche der Trainingsbetrieb, sowie am Wochenende in den Kreisligen der Spielbetrieb ruht.
Wie ihr sicherlich bereits gestern den Medien entnommen habt, gibt es eine neue Situation mit weitreichenden Auswirkungen.
Auch für den Amateursport:
Gestern Abend teilte der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) – nach den jüngsten Beschlüssen der Bundes- und Landesregierung im Rahmen des Infektionsschutzes – mit, dass der Spielbetrieb in allen kreislichen und überkreislichen Jugend- und Amateurspielklassen vorerst eingestellt wird.
Die Unterbrechung gilt ab Donnerstag, 29. Oktober und vorerst bis zum Ende der Gültigkeitsdauer der neuen Coronaschutzverordnung.
Betroffen davon sind alle Meisterschafts-, Pokal- und Freundschaftsspiele. Auch der Trainingsbetrieb wird, aufgrund der Kontaktbeschränkungen, in dieser Zeit ruhen müssen.
Wir halten Euch in dieser turbulenten Zeit auf dem Laufenden.
Macht Euch einen schönes Wochenende, haltet Euch fit und bleibt gesund.
Bis bald “am Busch”!