F1 schlägt zum Auftakt der Rückrunde RW Ahlen!

Im ersten Saisonspiel nach der langen Winterpause musste unsere F1 im Heimspiel gleich gegen RW Ahlen antreten. Die Jungs waren von der ersten Sekunde an hellwach und belohnten sich promt in der ersten Minute mit dem ersten Tor durch Phillip Neb.

Mit der frühen Führung im Rücken spielten unsere Jungs nur auf ein Tor. Zur Halbzeit stand es verdient 5:1 für unsere Mannschaft. In der zweiten Halbzeit wurde Ahlen etwas stärker, weil die SuS-Trainer einiges an der Aufstellung ausprobierten.

Am Ende kam ein klarer 9:3 Sieg über eine faire Ahlener Mannschaft heraus.

Redakteur: Matthias Kappel